bes Forschung
 
Die bes Forschungs GmbH beschäftigt sich mit dem nationalen und internationalen Bau und dem Betrieb von Vergasungsanlagen sowie deren Forschung und Entwicklung. Die Anlagen bestehen aus zwei Komponenten, dem bioampere® Feststoffvergaser und dem bioampere® Blockheizkraftwerk.
 
Die bes-Bioenergieanlagen erzeugen mit einem besonders hohen Gesamtwirkungsgrad Wärme und Strom. Anders als herkömmliche Biogasanlagen, die auf einem bakteriellen Gärprozess beruhen, funktionieren bioampere® Kraftwerke auf der Basis eines innovativen thermochemischen Verfahrens.

 

Die bes Forschungs GmbH prüft die Anwendung der erprobten bioampere-Technologie auf weitere Einsatzstoffe über Hackschnitzel hinaus und deren Energieausbeute und verfahrenstechnische Verhaltensweisen mittels Testanlage.
 
Sie baut Anlagen, die mit einer Vielzahl verschiedener Biomasseerzeugnisse betrieben werden können. Diese lassen sich dadurch rohstoff- und standortunabhängig aufstellen und individuell auf Ihr spezifisches Einsatzgebiet zuschneiden.